Sprechfunkzeugnis

„Die Neuregelung im Funkbereich aufgrund der 12. Verordnung zur Änderung seeverkehrsrechtlicher Vorschriften vom 06. August 2005 sieht vor, dass die Schiffsführer entsprechend der funktechnischen Ausrüstung der Yacht ihre Qualifikation durch den Besitz des entsprechenden Funkbetriebszeugnisses nachweisen müssen.“

Die Segelschule-Erftstadt bietet an:     Sprechfunklehrgang SRC mit UBi

Anmeldeformular Sprechfunkkurs:  

Funkbetriebszeugnis für den Seefunk (Short Range Certificate – SRC) und UBI (Binnenfunk für den Bereich UKW)

Kursbeginn:  04.03.2017

Kosten:
– Kursgebühren SRC mit UBI               € 225,00

.