Sprechfunkkurs SRC mit UBi – Beginn: 13. Januar 2018

Nahezu alle seegängigen Boote sind mit UKW- Seefunkanlagen ausgerüstet. Gespräche mit begleitenden Yachten, Hafenmeistern, Brücken- und Schleusenwärtern sind Routine. Wetterberichte und Sicherheitsmeldungen geben die Informationen, die zur sicheren Durchführung eines Törns benötigt werden. Wichtigstes Ziel dieser Ausbildung ist das Beherrschen der Abwicklung des weltweit einheitlich geregelten Seefunkverkehrs in Notsituationen.

Am 13. Januar 2018 startet die Ausbildung zu unserem Sprechfunkkurs SRC (Short Range Certificate) mit UBi (Binnenschifffahrtsfunk).

Das Informations- und Anmeldeformular zum Funkkurs 2018 finden Sie hier: Funkkurs 2018 (72)